MISEREOR-Verkaufsaktion in der Pfarrei Zum Guten Hirten Möhnesee
am dritten Fastensonntag 6./7. März und am 4./11. März

 

 

 

 

 

Osterfreude in Tüten in der Pfarrei Zum Guten Hirten Möhnesee
Zur Unterstützung der MISEREOR-Aktion „Es geht! Anders.“, in der es um die Solidarität mit benachteiligten Menschen weltweit geht, besteht in der Pfarrei im Anschluss nach mehreren Gottesdiensten die Möglichkeit, fair gehandelte Lebensmittel einzukaufen. Zu diesem Zweck hat die Eine-Welt-Gruppe Günne Tüten mit fairen Lebensmitteln gepackt, die unter Einhaltung der Coronaregeln zum Preis von 10,- Euro verkauft werden.

Inhalt jeder Tüte ist je eine Packung Kaffee, Gebäck, Bonbons und Schokolade.

 


Die Verkaufstermine im Einzelnen sind:
am 4. und 11. März in Hewingsen,
am 6. März in Körbecke,
am 7. März in Brüllingsen, Günne, Körbecke und Völlinghausen,

jeweils nach den Gottesdiensten.

Mit jedem Kauf einer fairen Tüte gelingt es, Menschen in aller Welt ein besseres Leben zu ermöglichen.

Weitere Informationen gibt die Eine-Welt-Gruppe Günne:

Hubert u. Hildegard Daners, Tel.: 02924-5183
Homepage: eine-welt-gruppe-guenne.jimdosite.com

 


Zurück zur Übersicht der Artikel

Wichtige Info´s zur Gottesdienstteilnahme und Benutzung der Pfarrheime
Registrierung der Gottes- dienstbesucher - Vordruck zum Ausfüllen für den Gottesdienst, Hygiene-Schutzkonzept, u.a.

mehr...

Gottesdienste aus dem St. Patrokli Dom, Soest

mehr...

Gebete und Impulse
aus dem Pastoralen Raum Soest

mehr...

Für unsere Kleinen
und unsere Ministranten

mehr...

Impulse aus dem Erzbistum Paderborn
und weiteren Gemeinschaften, Gruppen und Bistümern

mehr...

Pastoraler Raum Soest

mehr...

Zukunftsbild

mehr...