Archiv
Goldenes Priesterjubiläum von Geistl. Rat Pfarrer i.R. Ernst Schenk
Vor 50 Jahren wurde Pfarrer Schenk zum Priester geweiht

Am 23. Juli 1968, dem Fest des hl. Liborius, wurde Pfarrer Ernst im Hohen Dom zu Paderborn zum Priester geweiht. Pfarrer Schenk wohnt seit 10 Jahren als Ruhestandsgeistlicher in Körbecke und hilft seitdem regelmäßig bei der Feier der Gottesdienste und in der Seelsorge mit. Wir gratulieren ihm zum Goldenen Priesterjubiläum ganz herzlich und bebaken unsugleich für seine treue Mitarbeit bei der Feier der Gotesdienste und in der Seelsorge.

An seinem Weihetag wird der Jubilar eine hl. Messe um 9.30 Uhr in der Kapelle des St. Elisabeth-Wohn-und-Pfegeheims feiern.  Die offizielle Feier seines Priesterjubiläums begehen wir im Rahmen eines Dankgottesdienst am Sonntag, dem 5. August, um 14.30 Uhr in der St. Pankratius-Kirche. Dazu laden wir schon heute herzlich ein. Die Festpredigt wird Dechant Domkapitular Dr. Gerhard Best halten,


Zurück zur Übersicht der Artikel

Liturgie konkret

Hier finden Sie die liturgischen Texte und die Lesungen des jeweiligen Tages
mehr...

Zukunftsbild im Erzbistum Paderborn

Mit einem diözesanen Forum hat das Erzbistum Paderborn die zehnjährige Beratung in der Perspektive 2014 zu ein Zukunftsbild umgesetzt, das Erzbischof Hans-Josef Becker am 25. Oktober 2014 in der PaderHalle in Paderborn mit seiner Unterschrift in Kraft gesetzt hat
mehr...